Wissenschaftliche Wahrheit

Eine wissenschaftliche Wahrheit triumphiert nicht, indem sie ihre Gegner überzeugt und ihnen den Weg zum Licht weist, sondern weil diese Gegner allmählich aussterben und eine neue Generation heranwächst, der sie schon vertraut ist.
Max Planck

Nichts ist so unwiderstehlich wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Voltaire

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.